Termine

  • So
    04
    Dez
    2022
    11 Uhrpünktlich ab 11.00 Uhr Augustinerplatz (Hinterausgang Kaufhof Köln)

    Am 04.12. will der seit Jahrzehnten aktive Nazi Markus Beisicht (Republikaner, Deutsche Liga, pro Köln, Aufbruch Leverkusen) wieder eine Großdemonstration in Köln veranstalten. Bei seinem letzten Aufmarsch im September folgten ihm etwa 800 Menschen. Die Redner auf seiner Kundgebung am Dom waren allesamt jahrelang aktive Nazis. Einen Bericht über sie findet ihr hier:
    https://www.koelngegenrechts.org/…/bundesweites…/
    Auch diesmal wollen diese Hardcore Nazis, unterstützt von Corona-Schwurbler/innen und russischen Chauvinist*innen, denen es egal ist, vor welchen rechten Karren sie sich da spannen lassen, eine Großdemonstration von Deutz zum Rudolfplatz und wieder zurück machen.
    Wir rufen Euch alle dazu auf, dies nicht unwidersprochen zu lassen und sich dieser rechtsextremen Propaganda entgegenzustellen.
    Köln gegen Rechts plant eine Gegendemonstration vom Augustinerplatz (hinter Kaufhof, Hohe Straße/Cäcilienstraße) nach Deutz.
    Bitte kommt pünktlich um 11.00h.
    Es wird auch von anderen Gruppen wie cityofhope cologne e.V. oder Omas gegen Rechts weitere Proteste geben.

  • Fr
    16
    Dez
    2022
    18.30-20.00 UhrVHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln

    Der europäische Jahresrückblick 2022Aus der Reihe "Leyhe & Janssen"

    2022 – ein beispielloses europäisches Jahr.
    Wie sieht Europa nach dem verbrecherischem Angriff Russlands auf die Ukraine aus? Hält "der Westen" noch zusammen? Und wo steht die EU?
    Was hat die Präsidentschaftswahl in Frankreich gebracht? Wie „europäisch“ ist die noch relativ neue Bundesregierung? Wie steht es um die Demokratie in Polen und in Ungarn?
    Und nicht zuletzt: Was haben die beiden Ratspräsidentschaften von Frankreich und der Tschechischen Republik gebracht?
    Siebo Janssen als unser Politik-Experte, wie immer moderiert von Jochen Leyhe, geht auf diese Fragestellungen ein. Das Duo analysiert in bewährtem Schlagabtausch die Lage und diskutiert mit Ihnen.
    Bitte hier anmelden.
  • Sa
    17
    Dez
    2022
    19.00 UhrJahnhalle Kerpen